sorry, there is no english translation yet

Aktuelles


 
Bild zur Meldung
DKMS und Kölner Studierendenwerk

Mach deinen Heldenmaster und registrier' dich als Stammzellspender*in!

Mi 20.11.19, 11:00–15:00 Uhr I Sei bei der großen Registrierungsaktion der DKMS und dem Kölner Studierendenwerk dabei und registrier' dich als Stammzellspender*in! Komm dazu einfach unangemeldet ins Foyer der Mensa IWZ Deutz, Betzdorfer Str. 2, 50679 Köln. Deine Registrierung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Es wird ein Abstrich deiner Wangenschleimhaut gemacht. Dieser ist völlig schmerzfrei und erfolgt mit einem herkömmlichen Wattestäbchen. Dann nur noch deine Daten angeben, fertig!

weitere Informationen


Bild zur Meldung / Rami Al Hasan
Vorankündigung

Arabischer Kulturabend

Mi 20.11 | Die arabische Hochschulgruppe der Uni Köln stellt dir eine Woche lang ihre Heimat vor. Highlight ist der arabische Kulturabend mit Livemusik, Tanz und landestypischen Snacks. Beginn ist um 18:30 Uhr im MG Süd der Mensa Zülpicher Straße.

Alle Infos hierzu und den weiteren Aktionen/ Veranstaltungen findest du hier im Flyer.

 

 


Bild zur Meldung
Information

NEU im Werk – Infopoint Deutz

Zum Beginn des Wintersemesters 2019/2020 hat das Werk in der TH-Deutz einen Infopoint eröffnet. Dort kannst du dir die Formblätter für deinen BAföG-Antrag abholen, deine Unterlagen einreichen und allgemeine Fragen zum BAföG stellen. Du hast Fragen zum Thema Wohnen, hast dich sogar bei uns beworben, bist dir aber nicht mehr sicher, ob du noch auf der Bewerberlist stehst? – Wir prüfen das gerne für dich vor Ort. Zudem kannst du dir bei uns eine Mensakarte oder den Internationalen Studierendenausweis ausstellen lassen.

 

 


Bild zur Meldung
Inklusive Hochschule

Nachteilsausgleiche für Studierende mit chronischen Erkrankungen

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) fordert, dass Studierende mit chronischen physischen und psychischen Erkrankungen ihr Recht auf Nachteilsausgleich diskriminierungsfrei nutzen können. Das DSW stützt sich auf ein Rechtsgutachten des Bochumer Verwaltungsrechtlers Prof. Dr. Jörg Ennuschat, das er im Auftrag des DSW erarbeitet hat. DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde betont: „Es kann nicht sein, dass Studierenden mit chronischen Erkrankungen dieses zentrale und wichtige hochschulrechtliche Instrument zur Gestaltung von Chancengleichheit pauschal vorenthalten wird. [...]"

Mehr dazu in der Pressemitteilung DSW


Bild zur Meldung / J. Yeom
Schachturnier

Premiere – Auf den König, fertig, schachmatt!

Sa 23.11.| Du spielst gerne Schach und bist bereit, den gegnerischen König schachmatt zu setzen? Erstmals veranstaltet der Hochschulsport ein Schachturnier. Egal, ob du Anfänger oder Profi bist, Hauptsache du bist mit Spaß dabei. Anmeldung bis zum 19.11. info@hochschulsport-koeln.de

Uhrzeit? 11:00 – 17:00 Uhr
Wo? Campuslounge im EG der Mensa Zülpicher Straße
Teilnahme ist kostenlos mit begrenzter Teilnehmerzahl.

Bis zum Start des Turniers kannst du immer dienstags ins Schachtrainingslager kommen und dich vorbereiten.


Bild zur Meldung
Gastronomie

Die große Burgerinitiative – Das Comeback!

Di 12.11. – Do 21.11. | Deine Lieblingsburger kehren zurück und drehen eine Ehrenrunde durch unsere Mensen. Ohne Voting kannst du dieses Mal ganz entspannt alle Burger probieren. Wir wünschen guten Appetit!

Termine:
19.11.–21.11.: Mensa Zülpicher Straße, Gummersbach und Südstadt

 


Bild zur Meldung
Information

EDELGARD jetzt auch in unserer Mensa Zülpicher Straße – Schutz gegen sexualisierte Gewalt

Am 07.11.2019 brachten unsere Gleichstellungsbeauftrage Kerstin Alsdorf und Joachim Gerigk, Betriebsleiter der Mensa Zülpicher Straße, mit großem Stolz, das EDELGARD Emblem am Eingang zur Mensa an. Damit ist die Mensa Zülpicher Straße Anlaufstelle für Schutzsuchende Frauen und Mädchen gegen sexualisierte Gewalt.

 

 


Bild zur Meldung / Bild: macniak
Coachings und Workshops

Reden im Studium

Fr 22.11. Sa 23.11. l Redeängste in Seminaren, bei Referaten oder Prüfungen sind weit verbreitet. In diesem Kurs lernst du gemeinsam mit Gleichgesinnten Strategien zur Verbesserung der Redesituation kennen und baust in praktischen Übungen Schritt für Schritt Hemmungen beim Sprechen ab, um mehr Selbstvertrauen in das eigene Auftreten zu gewinnen. Anmeldung erforderlich.

Weitere Informationen zum Redetraining